{Aktion} Top 3 Friday: Überraschungen

29. April 2016

Hallo meine Würmchen,

es ist Freitag und damit ist es wieder soweit für den Top 3 Friday, der von Mona ins Leben gerufen wurde. *hier* könnt ihr alles zu dieser Aktion lesen!


Heutiges Thema: 

Überraschungen 

Ich liebe es ja, wenn Themen so offen sind, da hab ich mehr Auswahl an Büchern, die ich euch zeigen kann. 

  

Wie immer ein paar Worte zu den Büchern: 
Geisterkind konnte mich überraschen, weil es anfangs schien, dass es überhaupt nicht mein Genre sei. Ich mag eigentlich historische Bücher nicht so gerne, aber ich hab mich schnell eingefunden und wurde vom Inhalt ziemlich überrascht. Das Buch lässt sich übrigens für 2,99€ auf den Kindle laden.

Im Glanz der Welt: In den Nordlanden I wurde mir vom jungen Valkyren Verlag als Rezensionsexemplar zur Verfügung gestellt. Dieses eBook erscheint am 1.Mai und ihr dürft auch Sonntag schon meine Rezension zum Buch lesen.
Auch hier war ich erstmal skeptisch. Auch hier ist eher die Überraschung, dass es mir gefiel, weil ich eigentlich nicht so damit gerechnet hatte bevor ich das Buch gestartet habe bzw. die Leseprobe durchgelesen habe. 

Ich lass dich nicht los lese ich zwar schon, aber es konnte mich schon überraschen. Inwiefern werde ich nicht sagen, denn das wäre ein riesen Spoiler. Was ich aber sagen kann: Vom Klappentext her konnte ich null Vermutungen anstellen wie das Buch enden mag. Sogar nach 50 Seiten konnte ich nichts vermuten. Jetzt kann ich schon langsam meine Fantasien ihren freien Lauf lassen. Ich bin schon gespannt, was ich euch über das Buch berichten werde. 

So, das waren meine 3 Überraschungen. Natürlich gab es sicher mehr, aber diese 3 sind hängen geblieben. 

Was sind eure Überraschungen? Wo wurdet ihr überrascht? Wie interpretiert ihr das vorgegebene Thema? 

Kommentare:

  1. Ich kenn deins deiner Bücher und ich würde das Thema genauso wie du interpretieren :)
    Mein erster Gedanke ist ehrlich gesagt "Du neben mir", weil ich irgendwie was anders, schlechteres erwartet hatte und super begeistert war :)

    Liebst, Lara.

    AntwortenLöschen
  2. So richtig überrascht hat mich All the Truth That's in Me. Das Buch war damals total überraschend, weil ich nicht mit einer historischen Geschichte gerechnet habe. Dadurch war alles ganz anders und viel toller, als ich von vorn herein dachte. :)

    AntwortenLöschen